zur Startseite
Seite durchblättern:

50. Kleine Tage der Harmonika in Klingenthal

    

Beim Internationalen Musikwettbewerb „Kleine Tage der Harmonika“ am 5./6. März 2022 in Klingenthal erreichten Akkordeonist*innen des Konservatoriums „Georg Friedrich Händel“ herausragende Erfolge:
Das Ensemble „Triolade“ mit Katharina Hildmann, Johannes Zirkler und Freya Neuweger erzielte den zweiten Platz in der Kategorie Kammermusik, es wird von Uta und Lutz Stark unterrichtet. Frauke Maxi Seifert aus der Hauptfachklasse Lutz Stark kann sich ebenfalls über einen 2. Platz  in der Solokategorie freuen.
Dieser Wettbewerb wird jährlich deutschlandweit und für die Tschechische Republik ausgeschrieben.

Ergebnisse unserer Schüler*innen beim Wettbewerb "Jugend musiziert" 2022

Regionalwettbewerb 2022
Landeswettbewerb 2022