zur Startseite

Nachrichten

Seite durchblättern:

Nachrichten

Nachricht 28 / 58

Land schreibt 24. Kinder- und Jugend-Kultur-Preis aus

(halle.de/ps) Das Land Sachsen-Anhalt hat den 24. Kinder- und Jugend-Kultur-Preis ausgeschrieben. Unter dem Motto „Verwandeln“ sind alle jungen Menschen aus Sachsen-Anhalt dazu eingeladen, sich mit ihren Projekten und Beiträgen an dem Wettbewerb zu beteiligen. Das Thema „Verwandeln“ ist dabei als Impuls für vielfältige künstlerische Ideen gedacht. Es lässt sich auf alle kulturellen Inhalte und Ausdrucksformen anwenden und bietet Raum, in den verschiedensten künstlerischen Sparten (Malerei, Fotografie, Literatur, Musik, Film, Theater u.a.) Spannendes zu erzählen, zu erfinden, zu gestalten und zu präsentieren. Die eingereichten Arbeiten sollen dabei nicht älter als ein Jahr sein.

Der Preis ist mit insgesamt 6.500 Euro dotiert und richtet sich an Kinder und Jugendliche bis einschließlich 21 Jahre, die ihren Wohnsitz in Sachsen-Anhalt haben. Möglich sind Arbeiten von Einzelpersonen, Gruppen oder ganzen Klassen. Die Arbeiten können im Unterricht, in einem Schulprojekt oder auch außerhalb der Schule entstehen. Einsendeschluss ist der 2. April 2021. Eine Jury, bestehend aus Vertretern verschiedener Kultursparten, wird die eingegangenen Arbeiten bewerten. Auf dieser Grundlage entscheidet Kultur- und Staatsminister Rainer Robra über die Preisvergabe, die im Sommer 2021 stattfinden wird.

Weitere Informationen finden Sie im Internet unter www.kultur.sachsen-anhalt.de
 

29.10.2020

Kontakt

für Presse- und Corporate Design-Anfragen: 

Pressestelle

Marktplatz 1
06108 Halle (Saale)

zum Stadtplan

Postanschrift

Stadt Halle (Saale)
Pressestelle
06100 Halle (Saale)

0345 221-4013

0345 221-4027

E-Mail

Pressesprecher

 Drago Bock

Sprechzeiten

nach telefonischer Vereinbarung 

Wichtige Links

Banner WG Freiheit

Anzeige EVH

Banner BWG_Wohnung_des_Monats