zur Startseite
Seite durchblättern:
Seite 8 / 10

Informationen zum Coronavirus in Leichter Sprache und Gebärdensprache

Informationen in Leichter Sprache

Informationen in Gebärdensprache

 

 Impfzentrum

Das Impfzentrum in Halle (Saale) befindet sich in der Sporthalle der Glaucha Grundschule Halle
Heinrich-Pera-Straße 13, 06110 Halle (Saale).

Verkehrsanbindung (ÖPNV): Straßenbahn Linien 1, 3, 8, 16: Haltestelle Steinweg
 

 Informationsfilm des Bundesministeriums für Gesundheit zu Impfzentren

 

Zeichen für leichte SpracheInformationen in Leichter Sprache

 

Informationen zum Coronavirus auf der Seite der Bundeszentrale für gesundheitliche Aufklärung (BZgA)

 

Informationsblätter zur Corona- Impfung in Leichter Sprache

 

Zeichen für Deutsche Gebärdensprache Informationen in Gebärdensprache

 

Informationen über das Coronavirus

Wie gefährlich ist das Coronavirus? Was kann man tun, um die Verbreitung einzudämmen? Wie sollte man sich bei Unwohlsein verhalten? Die Antworten auf diese und weitere Fragen gibt es in diesem Video:

 

Informationen zu Impfungen

 

Die Corona-Schutzimpfung im Impfzentrum

Der Leitfaden informiert über Hintergrund und Ablauf der Corona-Schutzimpfung und erklärt die sechs Schritte durch das Impfzentrum.

 

Informationsfilm zu Impfzentren (Gebärdensprachversion)

Impftermine für Gehörlose können über folgende Wege vereinbart bzw. angefragt werden:

Fax: 030 340 60 66-07
E-Mail an: info.deaf@bmg.bund.de
oder E-Mail an: info.gehoerlos@bmg.bund.de
Gebärdentelefon (Videotelefonie): www.gebaerdentelefon.de/bmg/

Zur Anforderung eines Gebärdensprachdolmetschers zum Impftermin (falls das nicht schon über die og. Kontakte gemacht wird) kann die Mailadresse: impfen@halle.de genutzt werden.

Banner WG Freiheit

Banner BWG_Wohnung_des_Monats