zur Startseite

Musikalische Grundausbildung

Seite durchblättern:

Musikalische Grundausbildung

Musikalische Grundausbildung am Konservatorium

Die „Musikalische Grundausbildung“ bietet Ihrem Kind die elementare Musizierpraxis.

 

Welche Voraussetzungen sind nötig?

  • Alter: 1. und 2. Schulklasse
  • Vorbildung: keine
  • idealer Einstieg: nach der "Musikalischen Früherziehung"

Unterrichtsdauer

einmal wöchentlich 45 Minuten, zweijähriger Kurs als Grundfach allein oder als Ergänzungsfach zum Hauptfachunterricht in einer Gruppe von 8 - 12 Kindern

Gebühren

15 € monatlich (180 €/Jahr)

Inhalt

Das Singen, Tanzen und Musizieren in der Gemeinschaft bildet die Grundlage für das emotionale Musikerlebnis. Einfache Rhythmen in verschiedenen Taktarten, Tonbezeichnungen, musikalischen Formen und Ausdrucksmitteln werden als elementare Bausteine der Musik durch Sprache, Klänge, Körperinstrumente und Notation vermittelt.

Ein ansprechender Fundus von Orff-Instrumenten und Rhythmikmaterial steht für den kreativen Umgang mit dem Gelernten zur Verfügung.

Welche Höhepunke gibt es?

Mitspielen und Mitsingen bei

  • Schulkonzerten
  • Aktionstagen
  • Tag der offenen Tür

Welche Möglichkeiten eröffnen sich ?

  • idealer Einstieg in den Hauptfachunterricht
  • idealer Einstieg in das Ergänzungsfach „Musiklehre“
  • idealer Einstieg in die Orff-Gruppe
  • Mitglied der Komponistenklasse werden
Wegweiser

Anschrift

Konservatorium
"Georg Friedrich Händel"
Musikschule der Stadt
Halle (Saale)
Lessingstraße 13
06114 Halle (Saale)

zum Stadtplan

Kontakt

Fachgruppenleiterin:

Silke Schroeder

0345 2024335

0345 4700820

E-Mail