zur Startseite
Seite durchblättern:

Landesförderstipendium 2018

Max-Ferdinand Zeh (Blockflöte, Klasse Martina Quaas), Leo Rosenhauer (Violoncello, Klasse Tamara Steger) und Friedrich Borggrefe (Violine, Klasse Dagmar Gäbler) gehören in diesem Jahr zu den insgeamt 10 Musikschülerinnen und -schülern, die das Land Sachsen-Anhalt mit einem Förderstipendium für besondere Leistungen ehrt. Die feierliche Übergabe der Urkunden erfolgte am 13. November 2018 durch den Chef der Staatskanzlei und Kulturminister des Landes Sachsen-Anhalt, Rainer Robra.
 

Ergebnisse unserer Schüler beim Wettbewerb "Jugend musiziert 2018

 Regionalwettbewerb 2018

 Landeswettbewerb 2018

 Bundeswettbewerb 2018

 

Ergebnisse unserer Schüler beim Akkordeon-Musikpreis 2018

 Landeswettbewerb Sachsen-Anhalt

Bundeswettbewerb in Bruchsal



Carl-Schroeder-Wettbewerb 2018

Alexandra Grohmann (Violine, Klasse Hans-Hagen Menz) erreichte 24 Punkte und das Prädikat "Hervorragend"